sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

1960 – 1969

1959/60 Dreizehnter (von 14) in der Staatsliga A – Abstieg in Regionalliga unter Trainer Kotzmuth/Rauch

195960 sl

Rapidarchiv: Am 20.9.1959 unterlag der WSV Donawitz Rapid Wien vor 5.500 Zusehern mit 0:2, am 20.3.1960 setzte es auf der Pfarrwiese ein 0:5-Tragerl!:

Donawitz, 5.500, Seipelt
DONAWITZ: Antrich III; Gardenier, Horvath, Taschl; Treml, Antrich I; Bittelmaier, Koller, Howanietz, Rauch, Ninaus. RAPID: Pflug; Halla, Glechner, Höltl; Hanappi, Giesser; Zajic, Reiter, Dienst, Flögel, Schaffranek. Tore: 0:1 (40.) Flögel, 0:2 (83.) Zajic.

Pfarrwiese, 5.000, Tittl
RAPID: Eder; Zaglitsch, Glechner, Höltl; Skocik, Giesser; Halla, Hanappi, Linder, Flögel, Bertalan. DONAWITZ: Antrich III; Gardenier, Horvath, Antrich I; Tremml, Koller; Bittelmaier, Irschitz, Howanietz, Rauch, Ninaus. Tore: 1:0 (14.) Linder, 2:0 (14.) Linder, 3:0 (21.) Flögel, 4:0 (80.) Hanappi, 5:0 (85.) Linder.

1960/61 Zehnter (von 14) in der Regionalliga Mitte unter Trainer Rauch

196061 rlm

1961/62 Elfter (von 14) in der Regionalliga Mitte unter Trainer Puschnig/Rauch

196162 rlm

1962/63 Siebenter (von 14) in der Regionalliga Mitte unter Trainer Linhart sen.

196263 rlm

1963/64 Vierter (von 14) in der Regionalliga Mitte

196364 rlm

1964/65  Fünfter (von 14) in der Regionalliga Mitte

196465 rlm

1965/66 Zweiter (von 14) in der Regionalliga Mitte unter Trainer Heubrandtner.

196566 rlm

1966/67 Sechster (von 14) Regionalliga Mitte unter Trainer Lörinczy.

196667 rlm

1967/68 Meister (von 14) der Regionalliga Mitte – 2. Aufstieg in die höchste Liga, die Nationalliga unter Trainer Lörinczy.

196768 rlm
dsv1968archiv

Aufsteiger 1968!

1968/69 15. und Letzter der Nationalliga – Abstieg in die Regionalliga Mitte unter Trainer Dr. Korcek.

196869 nl

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop