sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

1990 – 1999

1989/90 Vierter (von 8) im Mittleren Play Off (5. und bislang letzter Aufstieg in die 1. Division)

1990/91 Achter (von 8) Meister Play Off (Verbleib in der 1. Division) 

22.06.1992 Fusion mit dem 1. FC Leoben zum DSV Leoben

1991/92 Sechster (von 8) Mittleres Play Off (Abstieg in die 2. Division). Der letzte Sieg des DSV Leoben in der höchsten österreichischen Spielklasse fand am 28.08.1991 gegen Sturm Graz statt. Jürgen Auffinger erzielte den einzigen Treffer beim 1:0-Sieg vor 3.000 Zusehern.

1992/93 Fünfter (von 8) Mittleres Play Off (Verbleib 2. Division, Aufstockung auf 16 Vereine)

1993/94 Zehnter (von 16) Platz 2. Division

199394 bl2

1994/95 Zehnter (von 16) Platz 2. Division

199495 bl2

05.06.1995 ÖFB-Cupfinale in Wien: Rapid Wien – DSV Leoben (1:0)

1995/96 Fünfter (von 16) Platz 2. Division

199596 bl2

1996/97 Zwölfter (von 16) Platz 2. Division

199697 bl2

1997/98 Sechster (von 15) Platz 2. Division – danach wurde die 2. Division zur 1. Division!

199798 bl2

1998/99 Achter (von 10) Platz 1. Division, Fertigstellung des neuen Stadion Donawitz

199899 bl2

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop