gegründet: 01.02.1928

Auswärtssieg für unseren DSV!

Auswärtssieg für unseren DSV!

Unser DSV Leoben gewinnt gegen den SKN St. Pölten mit 1:2! Eine starke Mannschaftsleistung beschert uns wichtige 3 Punkte. 
 
Kommen wir zum Spiel:
Unsere Mannschaft überzeugte im gesamten Spiel mit einer tollen taktischen, kämpferischen und läuferischen Leistung.
Gleich zu Beginn des Spiels belohnten sich unsere Jungs auch dafür, denn nach einem groben Fehler von St. Pöltens Schlussmann Franz Stolz, nutze Deni Alar diesen und stellte auf 0:1 (2).
Die Heimmannschaft aus Niederösterreich hatte daraufhin zwar mehr Ballbesitz, wurde vor dem Tor jedoch nicht zwingend gefährlich und so ging es mit dem Halbzeitstand von 0:1 in die Kabine.
In der zweiten Halbzeit ein unverändertes Bild. Die Hausherren versuchten mit einem Kombinationsspiel zum Torerfolg zu gelangen, doch unsere Mannschaft verteidigte gut und setzte immer wieder Nadelstiche nach vorne. In Minute 63 entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß für SKN St. Pölten, den Dario Tadic zum 1:1 verwandelte. Die Antwort unseres DSV ließ nicht lange auf sich warten. Wenige Minuten später nach einer schönen Aktion über die linke Seite war abermals Deni Alar zur Stelle, der den Querpass von Moritz Heinrich ohne große Mühe über die Linie drückte – 1:2 (66).
 
Anschließend erhöhte der SKN St. Pölten den Druck, doch unsere Mannschaft ließ nicht‘s mehr anbrennen und sicherte sich in einem schweren Spiel wichtige 3 Punkte!
Die letzten Wochen zeigen einen klaren Trend nach oben – Kampfgeist und der Wille zum Sieg sind da. Diese Woche Freitag wartet gleich das nächste Heimspiel auf uns, wir empfangen die Admira am Monte Schlacko – Fr, 27.10.2023, um 18:10 Uhr. 
 
Sichert euch die Tickets gleich online: https://tickets.dsvleoben.at/events

Das könnte Sie auch interessieren:

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop