gegründet: 01.02.1928

Auswärtssieg

Unser DSV Leoben startet mit einem verdienten 0:3 Sieg gegen den SV Horn erfolgreich in die Frühjahrssaison. 
 
Zum Spiel:
Von Beginn an ist unsere Mannschaft spielbestimmend und drängt auf den Führungstreffer. In der 23. Minute ist es dann soweit – nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen flankt Drini Halili den Ball in den Strafraum, wo Wini Amoah mit einem traumhaften Flugkopfball das 0:1 erzielt. Nach der Führung kommen die Gastgeber etwas besser ins Spiel, jedoch bleiben klare Torchancen aus, und so bleibt es zur Halbzeit beim 0:1.
Der Start in die zweite Halbzeit konnte nicht besser sein – Moritz Heinrich setzt per Querpass Cheikhou Dieng perfekt in Szene, der staubtrocken zum 0:2 trifft (47’). Nur wenige Minuten später erhöht Judge per Eigentor auf 0:3 (55’). Mit dieser komfortablen Führung kontrolliert unsere Mannschaft das Spielgeschehen und verwaltet das Ergebnis souverän bis zum Schlusspfiff. 
 
Diesen Freitag, 23.02.2024 um 18:10 Uhr gehts am Monte Schlacko weiter – wir empfangen den SV Stripfing! 
Sichert euch die Tickets gleich online:
 
Hier regiert der DSV!

Neueste Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren:

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop