gegründet: 01.02.1928

DANKE Hannes!

Die DSV-Familie bedankt sich beim sportlichen Leiter Hannes Wendner

Es waren turbulente Zeiten beim DSV Leoben, als Hannes Wendner Anfang des Jahres das Ruder im sportlichen Bereich übernahm.

 

Rasch brachte er Struktur und neue Motivation ins Team.

 

Von Anfang an schätzte ihn die gesamte Kollegenschaft wegen seines hohen Engagements und seiner Loyalität zum Klub.

 

Der große Zeitaufwand machte es für Hannes Wendner aber immer schwieriger, den DSV Leoben auf dem Weg zur Mission 2028 in die Bundesliga zu führen.

 

DSV Obmann Mario Bichler lobt den sportlichen Leiter als sehr zielstrebig, hilfsbereit und ehrgeizig und bedankt sich bei Hannes Wendner vor der gesamten Mannschaft, dem Vorstand und dem Präsidenten: „Danke Hannes, du warst ein wichtiger Teil unserer Meistermannschaft!“.

 

Das gesamte DSV-Team wünscht dem scheidenden sportlichen Leiter alles Gute für seine weitere berufliche und sportliche Zukunft.

22DSV0117 scaled

Das könnte Sie auch interessieren:

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop