sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

Ein vermeidbares Unentschieden!

Ein vermeidbares Unentschieden!

Wir nehmen aus Gleichenberg zwei Dinge mit: Einen Punkt, und die Möglichkeit zu lernen.
 
Wir beginnen das Spiel äußerst druckvoll und gehen bereits in der 2. Minute in Führung. Luca Pichler beweist Übersicht und trifft zum 1:0. Auch der zweite Treffer hat das Prädikat wunderschön verdient. Eine schnelle Kombination wird von Hütti zum 2:0 verwertet ⚽️
 
Doch anders, als man es nach so einem Spielstand erwarten könnte, werden wir trotz der komfortablen Führung unsicherer. Gleichenberg verkürzt kurz darauf zum 2:1. Ein Fernschuss kracht von Pichler kurz vor der Halbzeit noch an den Pfosten.
 
In der zweiten Halbzeit spürt man, dass die Heim- Elf alles reinlegt, um uns zum Stolpern zu bringen. Sie pressen uns sehr früh an, was dazu führt, dass wir von hinten die Bälle nur mehr hoch rausschlagen. Die Gleichenberger ihrerseits gleichen in der 79. Minute verdient aus. Man hat das Gefühl, dass die Oststeirer den Dreier einen Ticken mehr wollen, wie wir.
 
Obwohl wir durch Eskinja noch die große Chance aufs 3:2 haben, sind wir am Ende des Tages froh, den Punkt mitgenommen zu haben.
 
Die Regionalliga ist ein anderes Kaliber wie die Landesliga, das wurde uns am Freitag schmerzhaft bewusst. Jetzt heißt es Fehler analysieren, und in Karlsdorf wieder den DSV Fußball zu zeigen!
 
Kurze Info dazu: Dank des tollen Supports in den ersten Runden hat sich der Verein entschlossen, alle Fans auf die Auswärtsfahrt einzuladen 🔥
 
Genauere Infos dazu folgen morgen!
 
Unsere KM2 konnte erneut einen klaren Sieg einfahren und gewann 5:1 in Oberwölz. Die Marschrichtung für die Saison ist somit schon relativ früh klar.
 
Hier regiert der DSV! 💚
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop