sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

U15 – Knappe Niederlage nach Pausenführung!

U15 – Knappe Niederlage nach Pausenführung!

U 15 Mittleres Mur- Mürztal, 3. Runde, SO 09.04.17, 15:00. DSV Leoben : Team Five Pernegg 1:2 (1:0). DSV Tor: Makotschnig (12.). Schiedsrichter: Antonio Kasalo.

Link: StFV

Schade diese Niederlage war nicht notwendig. Bei der Premiere als Trainer der U 15 muss sich Markus Brizas Mannschaft trotz Pausenführung dem Team Five Pernegg 1:2 geschlagen geben. Luca Makotschnig bringt sein Team schnell in Führung, hat dann sogar zwei Mal die Möglichkeit zu erhöhen, auch Thiele vergibt alleine vor dem Tormann. Der DSV dominiert vor der Pause, verabsäumt aber einen sicheren Vorsprung herauszuschießen. Nach der Pause rächt sich das. Pernegg ist nun aktiver und kommt nun auch zu guten Torchancen. Obwohl Tormann Weiss einige schwere Bälle abwehren kann, muss er zwei Mal hinter sich greifen. Pernegg dreht das Spiel, die Donawitzer können nach dem Rückstand nicht mehr zulegen und verlieren mit 1:2!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop