sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

U16: Knapper 3:2 (3:0)-Sieg gegen Team Five!

U16: Knapper 3:2 (3:0)-Sieg gegen Team Five!

6. Runde Mur-Mürz U 16, SA 07.10.17, 10:30, Stadion Donawitz, 40. DSV Leoben : Team Five Pernegg 3:2 (3:0). DSV Tore: Robert Bäck, Alexander Möstl, Dario Sekic. Schiedsrichter: Walter Sudy.

Link StFV

Das war dann zum Ende hin ein hartes Stück Arbeit! Die von U16 Trainer Markus Briza betreute Mannschaft hatte einige Ausfälle zu verkraften, dennoch starteten unsere Jungs sehr souverän. Gerade vor der Pause lief der Ball wie am Schnürchen, die Gäste aus Pernegg konnten sich überhaupt nicht befreien. Das blieb nicht ohne Folgen: Nacheinander erzielten Bäck, Möstl (per Kopf!) und Sekic drei Tore, das Spiel schien zur Pause beim Stand von 3:0 vor-entschieden. Doch Pernegg drehte in der zweiten Spielhälfte auf. Während unsere Angriffe nun nicht mehr so präzse vorgetragen wurden, konnten die Gäste bis auf 2:3 herankommen. Mit Glück und Können konnte der DSV Leoben den knappen Vorsprung bis zum Schlusspfiff verteidigen – viel länger hätte das Spiel aber nicht dauern dürfen. Unterm Strich bleibt aber der dritte Saisonsieg, der aufgrund der starken ersten Hälfte auch verdient war, Gratulation!

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop