gegründet: 01.02.1928

Unentschieden in Salzburg

Unentschieden in Salzburg

Punkteteilung mit demFC Liefering 
 
Kommen wir zum Spiel:
Unser DSV war in Hälfte eins die tonangebende Mannschaft, erspielte sich einige gute Tormöglichkeiten und ließ in der Defensive kaum etwas zu. In Minute 28 nachdem der Schiedsrichter auf Elfmeter entschied, traf Kevin Friesenbichler souverän zur 0:1 Führung. Anschließend verpassten unsere Jungs den Spielstand auf 0:2 zu erhöhen, so war es Moritz Neumann der kurz vor der Halbzeit auf 1:1 stellte (41).
 
In der zweiten Halbzeit kamen die Jungbullen besser aus der Kabine und übernahmen die Kontrolle über das Spielgeschehen. Nach Einzelaktion vom zuvor eingewechselten Moussa Yeo traf dieser zum 2:1 (76). Nun war Moral gefragt und diese zeigte unsere Mannschaft auch, denn 10 Minuten später versenkte Deni Alar den Ball ins Tor – 2:2 (86). Mit dem 2:2 wollte sich unser DSV jedoch nicht zufrieden geben und drängte daher auf den Siegestreffer – diesen hatte Marco Untergrabner am Fuß, doch Liefering Schlussmann Jonas Krumrey parierte seinen Schuss, daher blieb es beim 2:2 nach 90 Minuten.
Nächsten Freitag, 06.10.2023 um 18:10 Uhr gehts am Monte Schlacko weiter – wir empfangen den SV Lafnitz! 
 
Danke an alle mitgereisten Fans für eure Unterstützung! 
 
Hier regiert der DSV! 

Neueste Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren:

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop