sponsored by:

gegründet: 01.02.1928

Weiter, immer weiter!

Weiter, immer weiter!

Gestern ist das Spiel in Gamlitz nicht so verlaufen, wie wir es uns gewünscht haben. So ehrlich müssen wir sein.
 
Dennoch haben wir den Ausgang der Saison drei Runden vor Schluss noch immer selbst in der Hand. Wie gerne hätten wir uns diese Ausgangssituation nach dem Lafnitz Spiel gewünscht!
 
Kommen wir zur kurzen Spielanalyse von gestern:
Wir gehen bereits in der 6. Minute durch Hirschi in Führung, der einen Flankenball per Kopf verwertet. Die ersten 20 Minuten kontrollieren wir das Spiel nach Belieben und kommen auch zu vielen Großchancen.
 
Ein Halbzeitstand von 3:0 für grün weiß wäre nicht unverdient gewesen. Dennoch merkt man mit fortschreitender Spieldauer, dass wir nicht mehr diesen Nachdruck ins Spiel bekommen.
 
Wir alle kennen die Fußballweisheit: Wer die Dinger nicht schießt, der bekommt sie. Und so steht es in der 75. Minute wie aus dem Nichts 1:1. Zan Pelko will abschlagen, schießt den Gamlitzer Stürmer an, und der Ball kullert ins Tor.
 
In den verbleibenden 15 Minuten sind wir zu ungefährlich und so kommt der Endstand zustande.
Wie es nach tollen Siegen keine Zeit zum Feiern gibt, gibt es diesmal keine Zeit zum Jammern ❌
 
Viel zu wichtig sind die verbleibenden drei Spieltage! Am Freitag wartet unser letztes Auswärtsspiel in dieser Saison vor dem vermutlichen Endspiel am letzten Spieltag.
 
Wir können aus eigener Kraft Meister werden. Und genau dieses Mindset brauchen wir für die letzten 270 Minuten in dieser Saison! 🔥
 
Unsere Jungs brauchen uns jetzt mehr denn je. Jeden einzelnen!
 
Der Verein lädt diesmal wieder auf die Fanfahrt + das Ticket ein. Wir treffen uns wie gewohnt im DSV Treff und fahren um 16 Uhr los 🚍
 
Anmeldungen bitte unter:
 
Alle zusammen werden wir unser großes Ziel erreichen.
 
Hier regiert der DSV! 💚
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop